Mit regionaler Braugerste durchstarten

Dass die Südniedersachsen in der Lage sind, bestes Bier zu brauen und leistungsstarke Pflanzensorten zu züchten ist ja bekannt. Doch dass in der Region Einbeck nun auch Braugerste produziert wird, ist neu.

Mehr...

Das HeberWiesenei ist jetzt Kostbares Südniedersachsen

Wir gratulieren Inhaberin Mareike Hofemeister herzlichst zu ihrer ausgezeichneten regional Qualität. Folgende Produkte wurden mit unserer Regionalmarke #kostbaressüdniedersachsen ausgezeichnet: HeberWiesenEi -Eier aus dem Mobilstall und Heberwiesen-Enten und Gänse

Mehr Informationen zum Betrieb bekommen Siehier...

Highland Cattle vom Rodetal vom Hotel Restaurant Rodetal ist jetzt Kostbares Südniedersachsen

Wir gratulieren Inhaber Jörg Rüsseler herzlichst zu seiner ausgezeichneten regional Qualität. Folgende Produkte wurden mit unserer Regionalmarke Kostbares Südniedersachsen ausgezeichnet: Wurst- und Fleischspezialitäten vom Highland Cattle. Außerdem gibt es im Restaurant leckere Speisen z.B. Burgunderbraten „Esterhazy“ vom Hochlandrind mit Gemüsestreifen, Dampfkartoffeln, Salatteller. Neben den eigenen Hochlandspezialitäten bekommt ihr auch eine ganze Reihe weiterer regionaler Produkte aus unserem #KostbarenSüdniedersachsen im Regionalregal im Gastraum - direkt zum Mitnehmen und zum Verschenken. Mehr Informationen bekommen Sie hier...

Die bunte Blühwiese der Ölmühle Solling

Für das Projekt Blühwiese pachtet die Ölmühle Solling aus Niedersachsen seit Oktober 2020 ein vier Hektar großes Feld unmittelbar gegenüber der eigenen Manufaktur. Hier soll neuer Lebensraum für Bienen, Schmetterlinge und andere Insekten entstehen. Eine mehrjährige Frühjahrsansaat mit einer Mischung aus Wildblumen und Kulturpflanzen, die speziell auf unsere Region abgestimmt ist, wurde Anfang Mai eingesät. Die Mischung ist für eine Standzeit von zirka fünf Jahren konzipiert.

Mehr...

Ein Bad im Blütenmeer – Mohnanbau auf Fuße des Sollings

Getreide, Rüben, Raps, Mais – das ist Standard auf den Feldern in der Region. Doch Stefan Golze vom Hof Ilmeaue aus Dassel baut jetzt erstmals Mohn an. In diesen Tagen steht sein Acker in voller Blüte – inklusive eines Highlights.

Mehr...

Veranstaltung vom Kaffeelino in Fredelsloh: Kräuterwanderung & Kaffeeklatsch am 17. Juli

Annette Luhmann zeigt Ihnen die „Erste-Hilfe-Pflanzen“ für unterwegs. 

Mehr Informationen zur Veranstaltung gibt es hier.

Regionale Produkte online kaufen und persönlich abholen

Göttinger Schwärmerei auf dem Hagenberg und Northeimer Schwärmerei in der Bahnhofsstraße: Eine Kombination zwischen Onlineshop und Wochenmarkt.

Mehr...

Die Einbecker Bockwurst „Knack“

Wenn sich drei Mitglieder des Erzeugerverbandes zusammentun, kommt etwas Gutes dabei heraus. Die Einbecker Bockwurst „Knack“, ein Gemeinschaftsprojekt der Einbecker Senfmühle und der Fleischerei Breitzke, ein „Klecks“ vom Einbecker Bockbiersenf und ein frisches Einbecker Mai-Ur-Bock ergeben eine schmackhafte und unkomplizierte Niedersächsische Vesper. Wir freuen uns über diese gelungene Idee und deren zeichnerische Darstellung.

Hmmm lecker ….. eine Rezept aus dem Naturpark Hann. Münden: Wildkräuterquiche

Wildkräuter wachsen fast überall in unserem Naturpark Münden und jetzt im Frühling sprießen sie als Bereicherung für unsere heimische Küche! An sonnigen Böschungen, auf unberührten Wiesen, im lichten Buchenwald sind sie zu finden, die ersten Frühlingskräuter, und später eine ganze Schar von essbaren Wildpflanzen!

Hier geht es zum Rezept.

 

 

 

Zu Ostern regional genießen!

Unser Tipp zu Ostern: Diesmal kaufen wir die Zutaten für unser Osterfrühstück regional, denn Südniedersachsen hat nahezu alles für den kulinarischen Gaumenschschmaus am Morgen zu bieten.

Hier bekommen Sie mehr Informationen zum regionalen Ostergenuss und eine Liste mit Produzenten.

Regionale Braugerste für Einbecker Bier

Die Braugerste für das Einbecker Bier soll in Zukunft auch aus der Region stammen. Dafür hat das Einbecker Brauhaus mit sieben Landwirtschaftsbetrieben aus Südniedersachsen den Arbeitskreis „Regionale Braugerste“ gegründet.

Mehr Informationen gibt es hier....

fb Frank Bertram

Tipp zu Ostern von der Hardenberg Distillery aus Nörten-Hardenberg

Selbstgemacht schmeckt´s doch sowieso am besten. Wie wäre es passend zu Ostern mit einem leckeren selbstgemachten Eierlikör?

Und so einfach funktionierts:

Rezept:

  • 5 Eigelb
  • 100g Puderzucker
  • 1 Vanilleschote
  • 300g Schlagsahne
  • 180 ml Hardenberg Prima Sprit

Zubereitung: Eigelb in eine Schüssel geben. Anschließend das Mark einer Vanilleschote dazu geben. Als nächstes wird der Puderzucker durch ein Sieb über die Zutaten gestreut und die Schlagesahne wird untergerührt. Zuletzt noch Hardenberg Prima Sprit hinzugeben und die gesamten Zutaten kräftig verrühren. FERTIG?

Tipp: In kleinen Fläschchen abgefüllt ist der Eierlikör auch super, zum Verschenken an die Lieben.

Die Brennerei Sebexen ist Kostbares Südniedersachsen

Wir gratulieren Inhaber Robert Strohmeyer herzlichst zur seiner ausgezeichneten #regionalQualität.

Die Brennerei Sebexen produziert seit 2019 hochwertige Obstbrände unter dem Slogan "Ökologisch erzeugte Edelbrände aus der Region“ Es wird nur unbehandeltes Obst von extensiv bewirtschafteten Streuobstwiesen im Landkreis Northeim verwendet. Die Premium Qualität wird durch 100% Handarbeit gewährleistet. Brennerei Sebexen: „Wir brennen für gute Brände" - dem stimmen wir uneingeschränkt zu

Mehr Informationen zum Produzenten bekommen Sie hier:

Profil Brennerei Sebexen

Leinetaler Landkäserei

Probekäsen gestartet

Einen Überblick über die tollen Produkte aus Südniedersachsen geben wir euch hier ja immer wieder. Es gibt aber nicht nur tolle Produkte, sondern auch richtig gute Zusammenarbeit! Die Leinetaler Landkäserei ist ein Beispiel dafür. Eine Handvoll Milchbauern aus Südniedersachsen hat sich vor einiger Zeit zusammengetan und eine eigene Käserei gegründet mit dem Ziel, die Milch der eigenen Kühe zu Käse zu verarbeiten. Der Bau der Käserei ist jetzt abgeschlossen und das Probekäsen ist gestartet.. Das Ergebnis: Ein Käse, der so einzigartig ist, wie der Milchviehbetrieb, der dahinter steht.

Wir stellen vor: das Einbecker Mostwerk

Das Einbecker Mostwerk betreibt seit 2017 eine mobile Mostanlage. Neben der Lohmosterei, produzieren Siegfried, Stefan und Paul-Ferdinand Kappey (drei Generationen) hochwertige regionale Obstsäfte. 

Mehr Informationen zum Produzenten gibt es hier...

Regional einkaufen

Hier bekommen Sie regionale Kostbarkeiten aus Südniedersachsen im Handel..

Mehr...

Kulinarische Geschenkboxen für Mitarbeiter und Kunden

Wir stellen Ihnen nach Ihren Wünschen thematisch regionale Köstlichkeiten aus unserer Heimat Südniedersachsen zusammen.

Mehr...

Aus unserem Netzwerk: Regionale Kooperationen

Das Food-Start up Back mal! aus Sievershausen mit seinen Backmischungen für Zuhause und die Getreidemühle Sack aus Langelsheim.

Philipp Giersemehl berichtet: „Aufmerksam sind wir auf die Getreidemühle Sack durch die Herstellung der regionalen Dinkelmehle geworden. 

Mehr...

Kostbare News auf Facebook

Die Dannhäuser Quinoa Gbr ist Kostbares Südniedersachsen

Wir gratulieren Inhaber den Inhabern Dieter Brinkmann mit seinem Sohn Adrian Brinkmann und Martin Allemann herzlichst zur ihrer ausgezeichneten #regionalQualität.

Alte Getreidesorten wie Emmer oder Kamut erleben gerade ein richtiges Revival. Wer sich gesundheitsbewusst und ausgewogen ernähren möchte oder wegen Glutenunverträglichkeit die überzüchteten Getreidesorten nicht verzehren kann, greift gern auf Alternativen zurück. Die südamerikanische Pflanze Quinoa zählt zu den Superfoods und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Nun ist Quinoa auch in der Harzbörde angekommen. Die Landwirte Dieter Brinkmann mit seinem Sohn Adrian Brinkmann und Martin Allemann haben 2019 ihre erste Ernte eingefahren. 

Mehr Informationen und Verkaufsstellen finden Sie hier

Mit freundlicher Unterstützung von:

Regio-Post -
Jetzt anmelden
Hier können Sie sich für die RegioPost registrieren und Sie werden ca. 3 Mal im Jahr mit Neuem aus dem Regionalen Erzeugerverband Südniedersachsen versorgt.

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .