27.05.2019

Herzlichen Glückwunsch an die Familienfleischerei Landwohl - Regionale Spezialitäten international ausgezeichnet

Bestseller sind „Harzer Landstracke“, „Schmorwurst“, „Baudenstracke“, Schwartenwurst und Schinkenspeck

Auf der österreichischen Fachmesse „Ab Hof“erhielten Christian Koithahn und sein Team für ihre sechs eingereichten Artikel vier Mal eine Gold- und zweimal eine Silbermedaille.

Die Philosophie, auf die beste Qualität bei der Auswahl der artgerecht gehaltenen Tiere ebenso zu achten wie auf die bewährten Rezepturen, zeigt immer wieder Erfolge. „Der Kunde entscheidet beim Einkauf, welche Spezialitäten ihm gefallen und was sie ihm wert sind“, so der Inhaber Christian Koithahn. Daher ist es für die Familie wichtig, dass die Schweine beispielsweise auf Stroh gehalten werden, das Geflügel aus optimaler Haltung kommt und das Sortiment seinen hausgemachten Charakter behält.

Foto:

v.l.n.r.: Fachverkäuferin Beatrix Holzapfel, Christian Koithahn und Tochter Elina freuen sich über die errungenen Urkunden und Goldmedaillen aus Österreich, der Pokal aus Holland hat bereits seinen Ehrenplatz.