Unsere Regionalmarke "Kostbares Südniedersachsen"

„Kostbares Südniedersachsen“ steht für regionale, echte und ehrliche Produkte. Dafür prüft ein unabhängiger Qualitätsausschuss die Mitglieder.Betriebe bzw. Produkte, müssen demnach folgende Mindestanforderungen erfüllen, um eine Glaubwürdigkeitsanerkennung zur Führung der Regionalmarke zu erreichen:

  1. Standort des Unternehmens in der Region
  2. Herkunft der Zutaten - soweit wie möglich - aus der Region
  3. Verarbeitung in der Region

Die Grundsätze des Regionale Erzeugerverband Südniedersachsen e.V. sind:

  • Regional - bei den regionalen Produkten werden - so weit wie möglich - Zutaten aus dem definierten Gebiet verarbeitet
  • Echt - die regionalen Produkte bestehen aus besten, natürlichen Zutaten, sind handwerklich verarbeitet und bieten damit einen unverwechselbaren authentischen Geschmack
  • Ehrlich - Verbraucher können den Angaben zu den Produkten und deren Herstellung vertrauen. Ehrlichkeit und Transparenz gehören zur Grundlage und zur Philosophie des ausgezeichneten Unternehmen

Sie möchten Teil unserer Produzentenfamilie "Kostbares Südniedersachsen" werden? Dann stellen Sie jetzt einen Antrag auf Aufnahme in die Regionalmarke. Dazu können Sie sich hier den Antrag bequem herunterladen: Antrag auf Anerkennung der Glaubwürdigkeit