Bühnenprogramm

Südniedersachsen ist bunt und vielfältig – freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches ganztägiges Bühnenprogramm für die ganze Familie!

SAMSTAG, 15.9.

11:00 Ritter Isenbard, Göttingen:
Er entführt seine Zuhörer auf eine unterhaltsame Reise in die  Vergangenheit des historischen Ritterguts.

12: 00 Intense, Duderstadt und Göttingen:
Soul, Rock und Blues vom Feinsten. Elf Musiker und ein besonderes Bläserquintett.

14:00 The WagonWheels, Göttingen:
Frischer Sound mit einer Mischung aus Pop, Rock, Blues und Klassikern sorgt für gute Stimmung.

15:00 The Crazy Mosquitoes, Waake:
Showtanzgruppen des TSV Ebergötzen

16:00 Uhr Spielmannszug Thüdinghausen:
Walzer, Märsche, Polka und ganz viel Rhythmus.

Ganztägig: Ritter Isenbard ist im Markttreiben unterwegs und unterhält die Besucher in historischer Gewandung. Er nimmt die Gäste mit auf eine Reise in die Vergangenheit und berichtet von allerlei spannenden Geschichten vor langer Zeit auf dem Marktplatz.

SONNTAG, 16.9.

10:00 Traditioneller Gottesdienst

11:00 The Living Gospel Choir, Göttingen:
Gospel, Pop-Rock, R&B und Worship. Geht ans Herz, geht in die Beine.

12:00 Chor KlangArt, Ebergötzen

13:00 Göttinger Nostalgiker:
Beschwingte Kaffeehaus-Musik am Sonntagnachmittag.

14:00 Jugendbigband Musi-Kuss, Göttingen:
Mitreißende Sounds von Jazz-Standards bis Klassikern,gespielt von talentierten jungen Musikern.

15:00  Zaubershow mit Andy Clapp, Katlenburg-Lindau:
Mini-Variete-Show

16:00 Crofters Blend, Göttingen:
Diese besondere Live-Band besteht aus fünf erfahrenen charakteristischen Musikern. Sie spielen traditionelle Celtic Folk Musik mit einem eigenen liebenswerten Einfluss.

Ganztägig: Ganztägig Close-up Zauberei mit Andy Clapp. Fliegende Ringe oder Bälle, die aus dem Nichts auftauchen – dazu Comedy und Spaß für die ganze Familie.

Unseren Flyer zu den Südniedersachsentagen, können Sie hier herunter landen.

 

*Stand Juli 2018/Änderungen vorbehalten.