Koithahns Harzer Landwurst Spezialitäten GmbH

  • Harzer Fleisch- und Wurstspezialitäten nach Hausmacher Art
  • „Harzer Heuschwein“- Eigenes Markenkonzept für tiergerechte Schweinehaltung mit der Premiumfleischlinie

Willkommen – Ihr Kontakt
Koithahns Harzer Landwurst Spezialitäten GmbH

Herzberger Landstrasse 2 u. 4
37197 Hattorf am Harz
Tel.: 05584-95900
Email: koithahn(at)koithahn.de

www.koithahn.de

www.harzwurst.de

www.harzer-heuschwein.de

 

 

„K“ wie köstlich ………… „K“ wie Koithahn

Koithahn – die Harzer Landwurst Spezialitäten als Traditionsfleischerei  gibt es seit 1959 in Hattorf am Harz – nun fast 6 Jahrzehnte lang.

Jahrzehnte der Harzer Wurstkunst, die mit ihrer Einzigartigkeit der Harzer Heimat, der Natur und dem außergewöhnlichen Mix an regionalen Rezepturen, regionalen Zulieferern  und dem eigenen Markenkonzept für tiergerechte Schweinehaltung, der Premiumfleischlinie  „Harzer Heuschwein“ , für  vielfältigste Wurstvariationen sorgen.

Bewährte handwerkliche Herstellung und jahrzehntelange Produkterfahrung in Kombination mit moderner Technik sind die Grundlagen für die ursprüngliche Qualität der Harzer Fleisch- und Wurstspezialitäten aus Hattorf und garantieren höchsten Genuss.

Transparenz und Ehrlichkeit, Wertschätzung und Respekt vom Aufziehen des Ferkels, über den eigens durchgeführten Transport der Tiere zum Schlachten, bis hin zur achtvollen Produktion – für Familie Koithahn und ihre Mitarbeiter steht das bewusste Schaffen zum Wohle von Mensch und Tier im Mittelpunkt.

Karl-Heinz Koithahn: „Wir stellen keine Wurst her, sondern genussvolle Erinnerungen an die Kindheit, die Heimat oder den Urlaub:“

Kundenlieblinge wie der Harzer Knüppel (eingetragenes Warenzeichen), Harzer Bratwurst, Harzer Schinkenwurst, Harzer Teewurst, Harzer Landschinken und das regionale Kulturgut, die Harzer Schmorwurst, sowie sämtliche Frischwurstsorten und Dosenwurstsorten, finden Sie in 7 regionalen Fleischereifachgeschäften, einem Online-Wurstshop und in ausgewählten Supermärkten in der regionalen Markttruhe von Koithahn.

 Den aktuellen Flyer können Sie hier herunterladen.